Zalando öffnet sich für Tech-Startups in Helsinki

Nach Amaze („Zalando als Startrampe für mobile Fashion-Apps„) und Anatwine („Zalando steigt mit 20% ein„) streckt Zalando seine Fühler weiter aus in Richtung Startup-Welt („Attention Tech Entrepreneurs!“) – auf der Suche nach Techies für die Modebranche („Zalando launches Tech Startup Residency Program in Helsinki“):

zalandodresscode

„Zalando Tech searches for Helsinki-based startups who want to create success stories in fashion and eCommerce.

In the company’s Tech Startup Residency Program, they’re looking to partner with Helsinki-based startups in a pre-seed phase.“

Zalando Strategic Growth Manager Benjamin Wörner schreibt heute im Tech-Blog:

„Interested in participating? Here are the minimum qualifications:

  • You’re a team of 2-5 founding members with an innovative business idea and an already existing prototype/beta (ideally with first traction)
  • Your product solves a problem related to some area of e-commerce: eg. customer insights, smart logistics, adtech, product and brand discovery, fashion-related content
  • You’re already based in Helsinki, or willing to relocate for the duration of the program

At the beginning of the three-month program we’ll jointly define what is needed to fully develop your product, develop a go-to-market strategy, and reach a critical mass of users.“

Zalando erhofft sich vom Standort Helsinki nicht zuletzt auch Impulse im Mobile-Bereich („Hyvää Päivää Helsinki!“).

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Zalando

9 replies

Trackbacks

  1. Zalando lässt sich Zipcart als weitere Marke schützen | 10 Jahre Exciting Commerce
  2. Zipcart: Zalando startet “die schnellste Fashion App der Stadt” #exklusiv | 10 Jahre Exciting Commerce
  3. Zalando gründet “The Studio” für mobile Anwendungen | 10 Jahre Exciting Commerce
  4. Seen at Berlin: Zalando startet erste Streetstyle-App #exklusiv | 10 Jahre Exciting Commerce
  5. Zalandos Wandel zum Mobile Player – Was bisher geschah | 10 Jahre Exciting Commerce
  6. Der Traum von spezialisierten E-Commerce-Fonds | 10 Jahre Exciting Commerce
  7. Das neue Zalando ist der Innovationstreiber des Jahres 2015 | 10 Jahre Exciting Commerce
  8. Wie sich Zalando den Zugang zur Startup-Szene erschließt – Exciting Commerce im 12. Jahr
  9. Zalando baut sein Mobile Tech Hub in Helsinki weiter aus – Exciting Commerce im 12. Jahr

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: