Ströer übernimmt Stylefruits für Mode und Möbel

Was will die Ströer-Gruppe ProSiebenSat.1 im E-Commerce entgegensetzen? Im Vorfeld der ersten K5 Home & Living kommt es zu einer spannenden Übernahme. Laut Kartellamt soll Stylefruits („Trendige Outfits und Wohnstyles“) an die Ströer-Gruppe gehen.

stylefruitsrev

stylefruitsroadmap

Spätestens seit dem Polyvore-Exit („Yahoo hat für Polyvore knapp 161 Mio. Dollar hingeblättert„) sind Stylefruits und Stylight in Zugzwang. In den Exchanges #108 hatten wir über das Schicksal der beiden spekuliert.

Ströer ist für Stylefruits ein smarter Move. Über die Perspektiven in der Ströer-Gruppe und mehr wird Stylefruits-Gründer Ingo Heinrich auch auf der K5 Home & Living am 14.6. in Berlin sprechen.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Home & Living, Shopboerse

5 replies

Trackbacks

  1. Die Zukunft der Bildung ist digital – Mit dem EdTech-Markt geht’s aufwärts! | Handelskraft - Das E-Commerce und Online Marketing-Blog
  2. The future of education is digital – EdTech market, upwards! [5 Reading Tips] | Handelskraft - The E-Commerce and Online Marketing Blog
  3. Produktsuchen: Alle sind gleich, manche sind doch anders - Dionysus Elysium
  4. Exchanges #140: Stylight, Tradebyte und die Kunst des Exits – 10 Jahre Exciting Commerce

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: