Bestsecret und die Vielbesteller-Potenziale für den Online-Handel

Zahlenmäßig haben die häufigen und intensiven Online-Shopper die gelegentlichen Online-Besteller vor 5 Jahren erstmals überholt. Inzwischen kauft bald ein Viertel der Deutschen mindestens einmal im Monat online, 2,4% sogar wöchentlich und öfter.

acta2015vielbesteller

Noch haben sich die wenigsten Online-Händler strategisch auf diesen Umschwung im Online-Markt eingestellt und machen es den Vielbestellern so einfach und bequem wie möglich. Kaum ein Händler nutzt auch die Potenziale, die die Umsatzexplosion bei den Vielbestellern mit sich bringt.

Die Fittingbox als Inspirationsquelle für Vielbesteller

Bestsecret verdeutlicht nun einmal mehr („Fittingbox: Bestsecret öffnet seinen Fittingclub allen Kunden„), was möglich wird, wenn man sich konsequent an Vielbesteller wendet („SecretClub: BestSecret lockt Vielbesteller mit dem FittingClub„).

bestsecretclub

Mit seiner Fittingbox kann Bestsecret die persönlichen Vorlieben seiner Stammkundinnen noch genauer herausfiltern als über das reine Bestellverhalten – und so sehr viel bessere Geschmacksprofile erstellen:

„Der Kunde bekommt bei BestSecret das Outfit zunächst digital vorgestellt. Und für 24 Stunden ist dann die Auswahl in seiner Größe für ihn reserviert. In der Zeit kann man sich dann entscheiden ob die komplette Auswahl oder nur Teile davon bestellt werden sollen.“

Bestsecret weiß damit nicht nur sehr bald, was den Geschmack der jeweiligen Kundin trifft, sondern auch, was nicht, und kann ihr durch diesen persönlichen Service entsprechende Angebote machen. Für die Kundin wird Bestsecret so zu einer sehr bequemen Inspirationsquelle für Mode – und das ganz ohne lästigen Fragebogen!

Die eher aktionsgetriebene Fittingbox ist damit für Vielbesteller eine hervorragende Alternative zu den Feedmodellen von Zalando & Co. („About You und Zalando kämpfen um den besseren Feed„).

Mehr dazu auch in den neuen Exchanges #136 („Vente-Privée und Bestsecret im Shoppingfieber“)

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Vente Privee

1 reply

Trackbacks

  1. Wer schnappt sich Bestsecret – für bis zu 800 Mio. Euro? – Exciting Commerce im 12. Jahr

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: