Vom Filialisten zur Marke: Butlers auf der K5 Home & Living

Das Programm der ersten K5 Home & Living ist bereits voll gepackt. Doch nun freuen wir uns auf Butlers-Gründer und Geschäftsführer Wilhelm Josten als zusätzlichen Speaker. Dieser richtet Butlers gerade mit Hochdruck neu aus – „vom Filialisten zur Marke“. Auf der K5 erläutert er seine Ambitionen für Butlers in einer zunehmend online-getriebenen Home & Living-Welt.

butlers

Neben den Online-Chancen und Perspektiven wird es auf der K5 Berlin („Die finale Agenda für Montag“) viel auch um alternative Mittel und Wege aus der Online-Falle gehen („“Shifting Value Pools” ist das Leitmotiv der K5 Berlin“).

Strategien für den Handel von morgen

Der Aufbau von Plattformen und Ökosystemen ist die eine Stoßrichtung für den Handel von morgen, die Etablierung relevanter Marken eine andere. Im Idealfall lässt sich beides kombinieren.

shiftingvaluepools

Das Echo auf die K5 Berlin, die in dieser Form das erste Mal stattfindet, hat uns völlig überwältigt. Der erste Tag ist mittlerweile restlos ausverkauft, für die K5 Home am Dienstag gibt es heute noch die letzten Tickets für Kurzentschlossene.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Home & Living, k5

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: