Holt ProSiebenSat.1 Head of Cosmetics für neue Beteiligungen?

Mit Flaconi ist ProSiebenSat.1 etwas gelungen („Flaconi startet mit +81%, Amorelie mit +67% ins Jahr 2016“), was der Otto-Gruppe mit Lapurisa verwehrt blieb.

Inzwischen sind die Flaconi-Gründer ausgeschieden. Und ProSiebenSat.1 soll sich einem Medienbericht zufolge eine Verantwortliche für den Kosmetikbereich geholt haben, um die Kosmetikbeteiligungen weiter auszubauen:

p7s1lifestyle

„Die Marketingexpertin, die bisher bei Henkel Klebstoffe vermarktet, soll nach bewährtem Prinzip das Kosmetik-Geschäft der Sendergruppe ankurbeln – also TV-Werbezeit im Austausch gegen Umsatz- oder Kapitalbeteiligung.“

Bei ProSiebenSat.1 will man von einem „Head of Cosmetics“ nichts wissen („P7S1 will angebliche Personalie nicht kommentieren“).

Aktuell liefern sich ProSiebenSat.1 und Ströer einen Wettbewerb im Beauty-Geschäft. Ströer hatte sich zuletzt den Zugriff auf Asam Kosmetik gesichert („Die Ströer-Gruppe übernimmt 51% an Asam Kosmetik“).

Siehe dazu auch die Exchanges #144 („Aktive Marktgestalter“).

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Shopboerse

1 reply

Trackbacks

  1. 7Commerce holt ehem. Supermarkt.de-Betreiber ins Team – Exciting Commerce im 12. Jahr

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: