Bestätigt: Amazon will BuyVIP zum 31. Mai einstellen

Amazon hat unsere Meldung vom Anfang der Woche („Steht bei Amazon auch BuyVIP vor dem Aus?“) mittlerweile für alle Länder bestätigt und will BuyVIP zum 31. Mai einstellen.

Brands4Friends („Brands4Friends wächst 2016 leicht auf 124 Mio. Euro“), vor allem aber die Zalando Lounge wirds freuen. Dort sind die Umsätze 2016 unseren Berechnungen zufolte von 132 Mio. Euro auf 169 Mio. Euro (+28%) gestiegen.

Nicht nur BuyVIP, auch Diapers steht bei Amazon vor dem Aus.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Amazon, Vente Privee

1 reply

Trackbacks

  1. Auch Amazon ist nicht unverwundbar: Shopping-Club Amazon Buy VIP wird geschlossen | t3n

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: