Freeletics und mehr Mobile Player auf der K5 am 22./23. Juni

Mobile wächst dramatisch. Doch gestaltet sich Mobile für den Online-Handel weitaus schwieriger als erwartet – in der Vermarktung ebenso wie in der Conversion. Deshalb ist Mobile ein Schwerpunkt auf der kommenden K5 am 22./23. Juni in Berlin.

Mit dabei ist u.a. Freeletics als eines der Vorzeigebeispiele („Freeletics wächst auf 16 Mio. € (+300%) und setzt auf weitere Services“). Außerdem Newcomer wie Swapper, Chatshopper und andere, die sich intensiv Gedanken um die Nutzeransprache und alternative Interaktionsformen machen.

Nicht nur Zalando orientiert sich mobile gerade neu („Zalando Build“), auch About You („Zum Entdecken: About You erfindet sich mobile nochmal neu“) baut Mobile nach nur einem Jahr nochmal komplett um. Gründer und CTO Sebastian Betz ist in Berlin mit dabei.

Mobile Impulse kommen zudem von Ruppert Bodmeier („K5 Mobile: Perspektiven und Potenziale für den Handel 2025“), der für radikale Vereinfachung/Fokussierung plädiert.

Das Hauptprogramm für die K5 Berlin steht größtenteils. Noch gibt es K5 Tickets zum halben Preis.

Wir freuen uns über alle, die am 22./23. Juni in Berlin dabei sind.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:k5, Mobile

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: