24 Sèvres legt los: LVMH eröffnet seine eLuxury-Welt 2017

8 Jahre nach dem Aus von eLuxury hat der Luxuskonzern LVMH um Louis Vuitton, Fendi & Co. das Internet wiederentdeckt. Die Wiederauferstehung der eLuxury-Welt ist voller Poesie („24 Sèvres – Announcing a global address for fashion“). Und das Ergebnis jetzt online unter 24Sevres zu besichtigen:

Im Luxussegment sucht die Modebranche ihren Weg gerade zwischen Net-A-Porter („Die Net-a-Porter Gruppe wächst auf 1,87 Mrd. Euro (+12,4%)“) und Farfetch („Farfetch und die “Store of the Future”-Vision für 2025“). Siehe auch Farfetch gewinnt die Net-a-Porter-Gründerin für sich.

Zu den Aufsteigern zählt MatchesFashion („MatchesFashion wächst 2016 um 61% auf 204 Mio. Pfund“).

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Shopboerse

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: