Amazon will Whole Foods für 13,7 Mrd. Dollar übernehmen

Amazon Fresh will in den USA die Bio-Supermarktkette Whole Foods übernehmen („Amazon to Acquire Whole Foods Market“):

„Amazon and Whole Foods Market today announced that they have entered into a definitive merger agreement under which Amazon will acquire Whole Foods Market for $42 per share in an all-cash transaction valued at approximately $13.7 billion, including Whole Foods Market’s net debt.“

Whole Foods hatte in den USA zuletzt mit rückläufigen Umsätzen (auf vergleichbarer Fläche) zu kämpfen und drohte den Anschluss zu verlieren („Whole Foods, Pressured by Restless Investors, Shakes Up Board“). Hier die jüngste Investoren-Präsentation (PDF).

In den USA hatte Amazon kürzlich die ersten Amazon Fresh Pickups vorgestellt („Eindrücke vom ersten Amazon Fresh Pickup in Seattle“), die sich gut in viele Whole Foods Märkte integrieren lassen.

Siehe dazu auch die Exchanges #172 („Amazon als Nahversorger in Seattle und anderswo“).

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Amazon, Food

1 reply

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: