Wie ProSiebenSat.1 aus 7Commerce die Nucom Group macht

2018 wird das Jahr der Verwandlungskünstler („Exchanges #188: Kurswechsel bei Rocket Internet und ProSiebenSat.1“). So soll aus 7Commerce jetzt sehr schnell die NCG Nucom Group werden, die gleich als europäische Aktiengesellschaft (SE) firmiert, mit zunächst folgenden Standbeinen:

Zum Jahreswechsel wurde 7Commerce dann auch gleich überführt in die NCG Commerce GmbH. Und wie auf dem Kapitalmarkttag angekündigt, will ProSiebenSat.1 parallel dazu noch die Liste der Übernahmekandidaten abarbeiten und weiter zukaufen („ProSiebenSat.1 übernimmt Zirkulin mit 21 Mio. Euro Umsatz“):

Als nächstes will ProSiebenSat.1 einen Partner bekanntgeben, der idealerweise weitere Beteiligungen in die Gruppe einbringen soll („Wo will ProSiebenSat.1 mit seiner NuCom Group hin?“).

Offen bleibt, ob hier die nächste Hut Group entstehen kann („The Hut Group holt Hunderte Millionen für weitere Zukäufe“), oder ob die Nucom Group früher oder später meistbietend zerschlagen wird.

Interessant ist aber, dass ProSiebenSat.1 ziemlich genau zu wissen scheint, was es will (bzw. was nicht) – und im Unterschied zu Ströer im E-Commerce-Segment die Flucht nach vorn antritt.

Frühere Beiträge:



Kategorien:Shopboerse

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: