Edeka ist mit 20% bei Picnic Deutschland eingestiegen

Wie die Lebensmittelzeitung berichtet, hat sich Edeka mit 20% an Picnic Deutschland beteiligt:

„Edeka Rhein-Ruhr steigt mit Picnic ins Online-Business ein. Ein gemeinsames Unternehmen und das ehemalige Tengelmann-Lager in Viersen sind die Basis für die Expansion des holländischen Onlinehändlers nach Deutschland.“

Picnic hat seinen Deutschland-Start diese Woche offiziell angekündigt und ist als Mobile Player eines der K5 Highlights in diesem Jahr („Picnic und Coop@Home beim K5 Food Gipfel am 3./4. Juli“).

Edeka unterstützt neben Picnic auch Zooplus im Lebensmittelgeschäft.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Food

1 Antwort

Trackbacks

  1. Der mobile Supermarkt Picnic bereitete deutschen Markteintritt mit einer Undercover-Aktion vor - www.best-practice-business.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: