Vente-Privée testet erste Marktplätze für Wein und Wohnen

Über ein Jahr nach den ersten Berichten hat Vente-Privée jetzt mit dem Test erster Marktplätze für Wein und Wohnen begonnen:

Madura und Home Maison sind die ersten Partner im Home & Living Segment. Idee ist es, Marken und Hersteller, die direkt liefern können, dauerhaft ein- und anzubinden.

Vente-Privée könne sich vorstellen, das Konzept auch auf das Fashionsegment auszuweiten. Noch befinde sich das Angebot allerdings in der Testphase.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Vente Privee

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: