Ocado wächst auf £1,6 Mrd. und kündigt Ocado Zoom an

Der britische Lebensmitteldienst Ocado hat diese Woche die Geschäftszahlen (PDF) veröffentlicht und die Umsätze 2018 von 1,4 Mrd. Pfund auf 1,6 Mrd. Pfund (+12,3%) steigern können (PDF):

123 Mio. Pfund (+15,8%) davon stammen aus dem Solutionsgeschäft für alte und neue Partner. Siehe auch Kroger sichert sich 5% an Ocado für £183 Mio. und wird exklusiver US-Partner:

Frisch angekündigt hat Ocado den Start von Ocado Zoom als schnellen Lieferservice im März:

Mehr Einblicke in das abgelaufene Geschäftsjahr finden Interessierte in den Unterlagen (PDF).

In dieser Woche hatte Ocado vor allem mit einem Feuer in einem seiner Fulfillment Center zu kämpfen.

Siehe auch Auf wen man 2019 im Online-Foodmarkt achten sollte, die Exchanges #210 („Die Foodmärkte heute und morgen“) und den Food-Schwerpunkt auf der K5 am 4./5. Juni in Berlin.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Food, Logistik

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: