Farfetch wächst auf $489 Mio. (+65%), beim GMV auf $1,4 Mrd.

In der Mode hat gestern nicht nur Zalando Zahlen vorgelegt und einen Fünfjahresausblick gegeben. Auch von Farfetch gabs ein Umsatz- und Strategie-Update (PDF). So ist 2018 das GMV auf 1,4 Mrd. Dollar (+56%) und der Umsatz auf 489 Mio. Dollar (+65%) gestiegen:

Zugleich haben sich allerdings die Verluste erhöht:

Nach einem fulminanten Börsengang hatte Farfetch zunächst Stadium Goods übernommen und in dieser Woche dann Harrods gewonnen („Harrods Chooses Farfetch as Exclusive Global E-commerce Partner“) und in China Toplife übernommen („Farfetch and JD.com Expand Strategic Partnership to Build the Premier Luxury Gateway to China“).

Wie mytheresa.com und Breuninger auf Angreifer wie Farfetch reagieren, besprechen wir auf der K5 am 4./5. Juni in Berlin.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Shopboerse

Schlagwörter:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: