Shutterfly kommt als jüngster Neuzugang in den #GLORE25

Der GLORE25, unser Branchenindex für den globalen Online-Handel, hat sich in den letzten Wochen wieder erholt auf knapp 130 Punkte:

Nachdem zum Jahreswechsel gleich vier Unternehmen aus dem Index gefallen sind, ist jetzt Shutterfly als jüngster Neuzugang in den GLORE25 gekommen.

Shutterfly setzt seit 1999 auf personalisierte (Foto-)Produkte und hat sich zuletzt umsatzseitig fast verdoppelt auf gut 2 Mrd. Dollar, nachdem es ins Geschäft mit Schulfotos eingestiegen ist. Siehe Präsentation (PDF):

Der GLORE25 enthält damit jetzt 34 globale Wachstumstreiber. Neben Shutterfly ist aus dem On-Demand-Segment seit letztem Jahr auch Redbubble vertreten („Redbubble mit Umsätzen von 121 Mio. € (+23%) neu im #GLORE25“).

Über den GLORE25

Der GLORE25 basiert auf dem Global Online Retail Fonds, der am 1. Oktober 2015 auf unsere Initiative hin als bewusst breit gestreuter Branchenfonds für den globalen Online-Handel an den Start gegangen.

Wir stehen ihm seitdem beratend zur Seite mit Analysen und Einschätzungen, was die Zusammensetzung sowie die Auswahl und Gewichtung relevanter Unternehmen angeht.

Anmerkungen und Einordnungen zu aktuellen Entwicklungen finden Interessierte auch täglich bei Instagram und quartalsweise im GLORE Quarterly.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:GLORE25, Wunschgenau

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: