Breuninger will jetzt im DACH-Raum auch medial Gas geben

In der Mode gibt es inzwischen auch drei stationäre Anbieter, die online gut mithalten können (Exchanges #233) und die die dafür nötige Mindestgröße mitbringen („Breuninger knackt im Online-Handel die 250 Mio. Euro Marke“), um weiter Gas zu geben. So will sich Breuninger jetzt auch medial bekannter machen:

„Das Fashion- und Lifestyle-Unternehmen Breuninger startet mit einem neuen TV-Spot. Der vom Schweizer Multimediakünstler Michel Comte gedrehte Spot wird ab Sonntag, 29. September 2019 in Deutschland, Österreich und der Schweiz ausgestrahlt. Bis Anfang Dezember belegt Breuninger u.a. beste Sendeplätze zur Primetime sowie Pre-Prime.“

Zu den Ambitionen siehe auch „Breuninger wird zum Online-Riesen“ in der Stuttgarter Zeitung.

Auf der K5 hat Breuninger erläutert, was sich in den vergangenen beiden Jahren getan hat:

So hat sich Breuninger speziell auch technologisch und organisatorisch für die nächsten Wachstumsphasen und die Expansion in weitere Märkte gerüstet:

Mehr zu den Online-Strategien von regionalen Aufsteigern wie Breuninger & Co. auch in den Exchanges #233 („Was Breuninger, BestSecret und Mytheresa besser machen“):

Siehe im Vergleich dazu auch die Schwierigkeiten bei Peek & Cloppenburg

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Shopboerse

Schlagwörter:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: