DocMorris und Zur Rose können weitere 175 Mio. CHF holen

Die Zur Rose Gruppe hat große Pläne (PDF). Und so haben sich DocMorris und Zur Rose nach den 180 Mio. CHF im Oktober jetzt weitere 175 Mio. CHF holen können (PDF):

„Zur Rose Group AG platziert erfolgreich eine vorrangige unbesicherte Wandelanleihe mit einer Laufzeit bis 2025.

Aufgrund der hohen Nachfrage wurde das Emissionsvolumen um CHF 25 Millionen auf CHF 175 Millionen erhöht.

Die beabsichtigte Mittelverwendung des Nettoerlöses umfasst

  1. die Finanzierung der Markteinführung von eRX Lösungen sowie europäischer Wachstumsinitiativen zur Verbreiterung der Kundenbasis durch organische Expansion sowie potentielle Akquisitionen
  2. Investitionen in Plattformen und ÖkosystemPartnerschaften und
  3. Ermöglichung einer schnellen und flexiblen Anpassung auf die signifikant gestiegene Nachfrage seit Beginn der Covid-19 Krise, während der Online-Apotheken das fortlaufende Angebot an lebensnotwendigen Medikamenten – unter Einhaltung der Social Distancing Auflagen – sicherstellen, sowie
  4. für allgemeine Unternehmenszwecke.“

Zusätzlich zu den Kapitalerhöhungen für die zahlreichen Übernahmen hat die Zur Rose Gruppe damit jetzt bereits 490 Mio. CHF über Unternehmensanleihen einsammeln können.

Die Umsätze wollen DocMorris & Co. in den nächsten Jahren von 1,57 Mrd. CHF auf 3 Mrd. CHF verdoppeln. Mehr zu den Ambitionen in den Strategieunterlagen (PDF).

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Food

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: