Bergfreunde hat sich in 5 Jahren vervierfacht auf 110 Mio. €

Bergfreunde hat die Umsätze in den letzten 5 Jahren unter Backcountry mehr als vervierfachen können und dabei 2019 mit 110 Mio. Euro (+28%) erstmals die 100-Millionen-Euro geknackt:

„Die Umsatzerlöse haben sich im Berichtsjahr um TEUR 24.381 auf TEUR 110.201 erhöht.

Das EBITDA konnte um TEUR 3.419 (+58%) auf TEUR 9.361 gesteigert werden.“

Für 2020 rechnet Bergfreunde – die Corona-Effekte unberücksichtigt – mit einem Wachstum von 22% bis 25% auf bis zu 138 Mio. Euro.

Dies und mehr finden Interessierte jetzt im frisch veröffentlichten Jahresabschluss.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Shopboerse

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: