K5 Encore: Top-Insights von den Pionieren der Foodbranche

Heute und morgen bringen wir die Highlights aus 10 Jahren K5. Und wir starten zum Thema Food mit den Einschätzungen und Erkenntnissen von Dominique Locher, einem der Pioniere im Online-Lebensmittelhandel, der auf der K5 die spannendsten Branchenentwicklungen eingeordnet und dabei anhand des „Share of Plate“-Prinzips unter anderem erläutert hat, warum der Online-Foodmarkt gerne unterschätzt wird:

Einen schnellen Überblick über die unterschiedlichen Ansätze und Strategien der neuen Garde liefert das Food & Delivery-Panel mit Farmy, Getnow und Flaschenpost:

Und schließlich Philippe Huwyler. Der Schweizer zählt ebenfalls zu den Pionieren beim Online-Verkauf von Lebensmitteln und schilderte auf der K5 seine Erfahrungen bei Coop@Home:

Spannend auch, wie ein Ferrero auf den Online-Foodmarkt blickt:

Corona hat zusätzliche Dynamik in den Online-Foodmarkt gebracht. Damit haben wir uns in den Exchanges #252 befasst, mit Updates zu Amazon, Picnic, Rewe, Coop@Home und anderen:

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Food, k5

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: