Niceshops will 2020 von 55 Mio. € auf 90 Mio. € wachsen

Niceshops entwickelt sich mehr und mehr zu Österreichs neuem Aushängeschild im Online-Handel. So hat Niceshops mit seiner Fülle an Nischenshops die 55 Mio. Euro Jahresumsatz vom Vorjahr bereits im ersten Halbjahr erreicht und sich jetzt für 2020 Gesamtumsätze von 90 Mio. Euro vorgenommen:

„Aktuell werden von Saaz aus von rund 220 MitarbeiterInnen täglich rund 13.000 Pakete nach Europa und in die Welt versandt.

In den vergangenen Jahren stiegen die Umsätze kontinuierlich um mehr als 40 % pro Jahr. Insgesamt zählt man mehr als drei Millionen Kunden aus über 150 Ländern, die in 14 Sprachen serviciert werden.

Die Exportquote beträgt 80%; die Wertschöpfung bleibt großteils in der Region.“

Dem 2017 ausgegebenen Ziel, die Umsätze alle zwei Jahre zu verdoppeln, ist man damit jedenfalls schon mal weit voraus. Entsprechend froh ist man, das 2021 das neue Logistikzentrum in Betrieb gehen kann.

Im letzten Jahr hatte sich Niceshops auf der K5 Berlin präsentiert und für den Online-Handel ein Joint Venture mit der Drogeriekette Müller gegründet.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Shopboerse

Schlagwörter:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: