Gurkerl.at: Wie Rohlik den Österreich-Start vorbereitet

„Nicht mehr lange und wir starten mit Gurkerl den größten Online-Supermarkt Österreichs!“, kündigt sich Tschechiens Online-Marktführer Rohlik für das vierte Quartal in Wien an:

Auf der Jobseite finden Interessierte ein paar mehr Einblicke in das Konzept und die Strategie, die eher auf den gehobenen Markt abzielt:

In Tschechien bzw. Ungarn sind Rohlik bzw. Kifli nicht als „Gurkerl“, sondern als „Kipferl“ unterwegs. Man kann also gespannt sein, unter welcher Bezeichnung Rohlik in Deutschland antritt. Denn hier soll es ebenfalls noch dieses Jahr in München losgehen.

Ein spannender Newcomer ist aktuell auch Gorillas in Berlin. Siehe auch die Exchanges #256: Gorillas, Jeffrey und Bring! unter der Lupe.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Food

Schlagwörter:,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: