Shoptech: Was kann BigCommerce Shopify entgegensetzen?

BigCommerce will in die Fußstapfen von Shopify treten („Wo steht Shopify 2020? (5 Jahre nach dem Börsengang)“) und jetzt ebenfalls an die Börse. Und wer sich ranhält, kann sich in den nächsten Tagen noch die Roadshow-Präsentation ansehen.

BigCommerce galt einmal als einer der härtesten Wettbewerber von Shopify. Mit Umsätzen von 112 Mio. Euro steht es heute in etwa da, wo Shopify vor 5 Jahren stand, hat allerdings mit rund 60.000 Shops weniger als die Hälfte als Shopify damals und nur noch einen Bruchteil von heute.

So hat sich BigCommerce vor 5 Jahren strategisch neu ausgerichtet und fokussiert sich seitdem vor allem auf Händler mit mindestens 1 Mio. Dollar Jahresumsatz. Relevant ist für Big Commerce dabei vor allem die USA:

Weitere Einblicke in die Strategie, die Potenziale, die Erlösströme und das Geschäftsmodell bietet der Börsenprospekt. Die Unterlagen sind allerdings im Vergleich zu Shopify enttäuschend:

  • So blendet BigCommerce, das seit 2009 auf dem Markt ist, weite Teile seiner Vergangenheit aus und macht wirkliche Angaben nur für die letzten beiden Geschäftsjahre. Bei Shopify waren es immerhin drei Jahre.
  • Außerdem macht BigCommerce im Börsenprospekt keine Angaben zur GMV-Entwicklung. Laut Website sollen es mehr als 25 Mrd. Dollar sein. Shopify lag zuletzt bei 61 Mrd. Dollar.
  • Zudem bleiben die Gründer, die zusammen noch gut 20% an BigCommerce halten, in den Unterlagen – abgesehen von ihren Anteilen – komplett unerwähnt.

Spannend dürfte der Börsenprospekt vor allem für Commercetools sein. Siehe auch Macht Insight aus Commercetools das nächste Shopify?

Wo stehen Oxid, Shopware und Intershop im Vergleich?

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Shopboerse, Shoptech

Schlagwörter:,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: