Arcandor-Insolvenz: MyBy schließt seine Pforten als erstes

Während die Nutzer in den Schnäppchenblogs noch darüber debattieren, ob und wie sie MyBy ruiniert haben, hat MyBy ("Alles andere könnt Ihr Euch sparen") seinen Online-Shop "vorsorglich" vom Netz genommen.

Myby

Der Elektronikversender MyBy war nach mehrjährigem Vorlauf im Oktober 2007 als Joint Venture von Arcandor und Springer online gegangen und zählt zu den größten Verlustbringern im Konzern. Im Rahmen der Sanierung sollte er ohnehin ausgemustert werden.

Die Info über die (vorläufige) Schließung kam über die Partnerprogramme von MyBy. Entsprechend gehen die Partnerprogramm-Blogs inzwischen der Frage nach, welche Arcandor-Töchter derzeit noch zur Disposition stehen.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Shopboerse

  1. Wenn myby kaputt geht, blüht mybuy (mybuy.de – http://www.mybuy.de) auf und macht es besser! In wenigen Monaten wird es hier kostenlose Portale und einen Online-Shop mit vielfältigen Waren geben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: