Update2: Douglas plant eigenen TV-Shopping-Kanal

[Anmerkung 1: In der Pressemitteilung, die uns mittlerweile vorliegt, spricht Douglas vom Start eines "eigenen Teleshopping-Formats". Daraus geht nicht hervor, ob es sich um einen eigenen Kanal handelt. Der Beitrag bezieht sich auf die Berichte in der Fachpresse.

Anmerkung 2: Hier das klärende Statement aus der Presseabteilung:

"Wir starten zunächst in der beschriebenen Form und werden die weiteren Schritte vom Erfolg von Douglas TV abhängig machen.

Ob und wann Douglas TV ein eigener Kanal bzw. alleiniger Broadcaster im ehemaligen Schmuckkanal sein wird, wird sich in den nächsten Wochen und Monaten ergeben."

Der folgende Beitrag ist also mit den entsprechenden Einschränkungen zu lesen]

Was in der ersten Meldung nur zu vermuten war, scheint sich nun zu bestätigen. Douglas übernimmt die Überbleibsel des insolventen Schmuckkanals und startet einen eigenen TV-Kanal:

"Die Parfümerie-Kette
Douglas startet noch in diesem Monat einen eigenen Teleshopping-Sender
auf der alten Frequenz des "Schmuckkanal", wie das Unternehmen am
Freitag mitteilt.

Die Ausstrahlung erfolgt von Douglas TV erfolgt digital über die alte
Frequenz des insolventen Teleshopping-Senders Der Schmuckkanal über
Satellit Astra 1H. Zusätzlich werde das Programm auch live im Internet
auf der Seite zum TV-Angebot, www.douglas.tv, gestreamt. Die Sendezeit
von Douglas TV beträgt zunächst werktags fünf Stunden, jeweils von 10
bis 13 und 16 bis 18 Uhr.

Für einen späteren Zeitpunkt ist
eine Ausweitung der täglichen Sendezeiten angedacht. Gegenüber DWDL.de
konkretisiert ein Douglas-Sprecher die Planungen und spricht etwa von
einer denkbaren Sendezeiten-Ausweitung für das Weihnachtsgeschäft.

Produziert wird das Angebot von Douglas TV in Düsseldorf von der DFA
Deutsche Fernsehnachrichten Agentur. Das TV-Dienstleistungsunternehmen
war zuvor auch technischer Dienstleister des Schmuckkanal."

Mehr dazu auch im früheren Beitrag

Nach der Insolvenz des Schmuckkanals und den anhaltenden Turbulenzen bei RTL-Shop/Channel21 (zuletzt hat auch Geschäftsführerin Hege Hofer das Unternehmen verlassen) ist im Teleshopping wieder Platz für neue Marktteilnehmer, zumal aktuell weder HSE24 (Arcandor) noch 1-2-3.tv (Premiere/Sky) die stabilsten Eigentümerstrukturen haben.

Teleshopping2008

Wir sind gespannt, wie sich Douglas TV macht.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Live Shopping, Shopboerse

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: