Samwer Report: 7Trends und Enamora müssen fusionieren

Nach Beautydeal trifft es auch Enamora: Wie die Textilwirtschaft heute meldet (nicht frei zugänglich), müssen die beiden Samwer-Shops 7Trends (Wäsche) und Enamora (Unterwäsche) fusionieren. Künftig sollen die Kunden aus einem Topf bedient werden.

Schon seit geraumer Zeit zeichnet sich ab, dass Investors Liebling eindeutig Zalando ist, das derzeit ein enormes Marketingbudget verbraten darf. 

Samwercommerce

Unklar bleibt hingegen, was aus MyBrands und Netzoptiker wird, den verbleibenden Shops der Samwer E-Commerce Offensive 2008/2009.

Die neuesten Rocket Internet E-Commerce Ableger sind keine 08/15-Shops mehr. Zuletzt gestartet sind Dealstreet (mit Otto/Crédit Agricole), Ladenzeile (mit Klingel), Fashion4Home (MyFab-Klon) und MyCityDeal (Groupon-Klon). Und wer hätte es gedacht:

"2010 ist mit weiteren vielversprechenden Innovationen und Geschäftsmodellen aus der Gründerschmiede zu rechnen."

Frühere Beiträge:



Kategorien:Shopboerse

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: