Media Momentum: Kapital für eCommera und The Hut Group

Auch wenn bei den Media Momentum Awards 2010 diesmal vor allem Unternehmen aus Frankreich und Deutschland abgeräumt haben, so gab es doch auch in diesem Jahr wieder einige bemerkenswerte britische Startups auf dem Sprung. Im E-Commerce punkteten auf der Insel vor allem die neuen Infrastruktur-Anbieter.

So konnte sich The Hut Group ("Innovative E-Commerce for the Retail Industry"), Nr. 19 bei den Media Momentum Awards, mit einem Jahresumsatz von 57 Mio. Euro schon im Vorfeld 14 Mio. Pfund Venture Capital von Balderton (Ex-Benchmark Europe) und anderen sichern:

"Britain’s fastest growing Tech company, The Hut Group, today started a
new chapter in its 5 year history by announcing a £14 million
investment by institutional investors via a Pre-IPO (Initial Public
Offering) placing.

Thehutgroup

Founded in 2004, The Hut Group is an online retailing platform
focused on fast moving consumer goods including Entertainment (Games,
DVDs, CDs, Books), Electricals, Health & Beauty, Footwear, Gifting,
Accessories, Toys, Underwear & Sports."

Auch das 2007 gegründete eCommera, Nr. 33 bei den Media Momentum Awards, konnte für seine Systemlösungen in den letzten Monaten insgesamt 7,5 Mio. Pfund einsammeln:

"eCommera, the ecommerce platform provider, has capped a strong financial
year with news that it has completed a round of funding with an
investment from marketing services group WPP.

In total, eCommera raised £7.5m in funding during the
year, enabling the company to invest significantly in its offer and
operations and expand internationally where it is seeing strong demand.

Among
those companies investing in eCommera was WPP, completing a second
round of funding which also included existing investor West Coast
Capital and new investors Frog Capital and ePlanet Ventures."

Das umsatzstärkste unter den wachstumsstärksten, britischen Startups ist der 2004 gegründete Buchversender The Book Repository, Nr. 37 bei den Media Momentum Awards, das seinen Umsatz in den letzten drei Jahren auf 69 Mio. Euro verdoppelt hat.

Alle weiteren, europäischen E-Commerce-Aufsteiger – in diesem Jahr vornehmlich Schuhversender und Shoppingclubs – gabs im früheren Bericht über die Gewinner der Media Momentum Awards.

Wer sich einen Überblick über den britischen E-Commerce-Markt verschaffen will, der ja doch ein ziemliches Eigenleben führt: Die eTail 2010 Konferenz findet am 16. und 17. Juni in London statt.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Shopboerse

1 Antwort

Trackbacks

  1. The Hut Group: 7Commerce-Vorbild wächst auf 244 Mio. Pfund (+39%) | Exciting Commerce

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: