Die Exciting Future Awards 2010

Exciting Future Awards Welche E-Commerce-Unternehmen haben 2010 entscheidend geprägt? Wer hat dem Online-Handel neue Perspektiven eröffnet? Und wer hat unser E-Commerce-Verständnis maßgeblich voran gebracht?

Gemeinsam mit der Exciting Future GmbH, unserer Beratungs- und Beteiligungsgesellschaft, vergibt Exciting Commerce in diesem Jahr erstmals die Exciting Future Awards als Auszeichnung für besondere Verdienste um die Zukunft des E-Commerce.

Die Exciting Future Awards lösen damit die alt gedienten Exciting Commerce Stars ab, mit denen wir in den Jahren 2006 bis 2009 die Innovationstreiber des Jahres gewürdigt haben.

Nach zwei verhältnismäßig innovationsschwachen E-Commerce Jahren, wo niemand auch nur annähernd an die Innovationskraft der beiden Preisträger herankam, kann der Jahrgang 2010 zwar noch nicht ganz an die goldenen Exciting Commerce Jahre anknüpfen. Nichtsdestotrotz ist das Anwärterfeld für die Innovationstreiber des Jahres 2010 schon wieder erheblich dichter als in den beiden Vorjahren.

Wir stellen die 10 Anwärter für die Exciting Future Awards 2010 in Kürze vor. Bis dahin nehmen wir gerne noch Vorschläge entgegen – entweder in den Kommentaren oder per Mail (futureawards@excitingcommerce.de)

Das waren die Exciting Commerce Stars 2006-2009:

2009: Magento

2008: Amiando

2007: Shirt.Woot! (Gold), Polyvore (Silber), Moo (Bronze)

2006: Zlio (Gold), Dealjäger (Silber), Look-Zippy (Bronze)



Kategorien:Chronik, exceed, Exciting Commerce

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: