Samwer Report: Möbel-Profi holt sich frisches Kapital

Wie berichtet, haben im November nicht nur Zalando und BigFoot, sondern auch die Rocket Internet Gründung FP Commerce, der Öffentlichkeit besser bekannt unter der Hauptmarke Möbel-Profi.de, eine Kapitalerhöhung eintragen lassen. Getragen wurde die Finanzierung von den Alt-Investoren:

Moebel-profi

"So hält Rocket Internet nun 42 Prozent an FP Commerce, während es Holtzbrinck Ventures wie Zimmermann auf 13 Prozent bringt. Dem Gründerteam bestehend aus Philipp Kreibohm und Felix Jahn verbleiben so noch jeweils 15 Prozent."

Im Werbefernsehen versucht Möbel-Profi gerade, Roller den Rang abzulaufen, eines der ganz wenigen Möbelhäuser, das schon online verkauft.

Auf den Seiten von Rocket-Internet wird FP Commerce weiter nicht geführt.

Vor Weihnachten ist auch die Samwer-Beteiligung Fahrrad.de mit Livingo ins Möbelgeschäft eingestiegen.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Samwer Report, Shopboerse

1 Antwort

  1. Ein sehr interessanter Möbel Shop den die Samwers da aufgebaut haben. Dadurch das Möbel Profi sein Sortiment beständig ausgebaut hat, hat sich der Shop innerhalb von kurzer Zeit sehr stark entwickelt. Kompliment für die gute Arbeit.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: