Samwer Report: Die Zalando-Quartalsentwicklung 2010-2012

„Wir wollen dem allgemeinen Interesse nachkommen und sind offener geworden“ (Zalando-Geschäftsführer Rubin Ritter über die PR-Offensive 2012)

Zalando hat sich bei den Geschäftszahlen diesmal nicht wieder von seinem börsennotierten Hauptkapitalgeber Kinnevik überrumpeln lassen – und ist zeitgleich mit ihm an die Öffentlichkeit gegangen.

Demnach ist Zalando bei den Netto-Umsätzen von 6 Mio. Euro (2009) auf 150 Mio. Euro (2010) auf 510 Mio. Euro (2011) gewachsen. 200 Mio. Euro davon wurden im ersten, 310 Mio. Euro im zweiten Halbjahr 2011 erzielt.

Laut Pressemitteilung (PDF) werde "50% des Gesamtumsatzes außerhalb Deutschlands erzielt".

Bei Kinnevik gibt es trotzdem wieder mehr zu erfahren als bei Zalando selber. Denn dort findet sich die Umsatzentwicklung – nach Quartalen aufgeschlüsselt – bereits bis ins laufende Jahr hinein:

Grossquarterlysales

Demnach hat Zalando seine Brutto-Umsätze im ersten Quartal 2012 im Vergleich zum Vorjahresquartal mehr als verdoppelt und dürfte die anvisierte Umsatzmilliarde für 2012 gut erreichen.

Schön aufgeführt sind auch die Finanzierungsrunden. Diese kommen für Kinnevik inzwischen nicht mehr im Quartalstakt, sondern "nur mehr" alle sechs Monate. Zalando hält sich für solide finanziert und die Investition in Wachstum sei eine „bewusst gewählte Strategie“.

In den Unterlagen beschreibt Kinnevik Zalando als den "größten Online-Player für Mode in Europa":

Zalandoentw

Kinnevik hält inzwischen direkt und indirekt (über Rocket Internet) 25% der Anteile an Zalando.

Kleine Ungereimtheit am Rande: Während Zalando heute von "rund 150 Mio. Euro" Umsatz für 2010 spricht, hatte Kinnevik für 2010 einen Zalando-Umsatz von 159 Mio. Euro veröffentlicht. Auch Zalando selber sprach bisher immer von 160 Mio. Euro (PDF)

Die Wachstumsstory von Zalando gibts auch im FAZ-Bericht von letzter Woche ("Aus dem Keller zu einer halben Milliarde Euro Umsatz")

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Samwer Report, Shopboerse, unlimited

  1. Interessant. Ist eigentlich offiziell wie viel Geld Zalando bisher investiert hat?

  2. Nein, aber einige hundert Millionen Euro dürften es inzwischen sein – gerade nach der Runde mit DST im Frühjahr.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: