Samwer Report: Kinnevik stockt bei Zalando auf 38% auf

Holtzbrinck, Tengelmann und Rocket Internet machen bei Zalando weiter Kasse und holen sich weitere rund 100 Mio. Euro von Kinnevik:

"Investment AB Kinnevik has exercised the option to acquire an additional 3.5%
of the shares in Zalando for a total consideration of EUR 100m.

Following a completion of the transaction, Kinnevik's ownership will be
38%, of which 29.3% will be held directly and 8.7% will be held
indirectly via Rocket Internet.

Die Zalando-Bewertung lag zuletzt bei 2,87 Mrd. Euro ("Kinnevik kauft Tengelmann & Co. 10% an Zalando für 287 Mio. € ab")

Es ist davon auszugehen, dass das Geld in der (Samwer-)Familie bleibt und Tengelmann, Holtzbrinck & Co. das Kapital weiter vor allem in die internationalen Rocket-Aktivitäten re-investieren (siehe auch Was die geleakten Pitchunterlagen wert waren).

Wir hatten im Zuge der E-Commerce-Leaks ("Manager Magazin stellt geheime Samwer-Unterlagen online") eine ausführliches Exchanges-Special zu den Samwer E-Commerce Aktivitäten.

Es sieht momentan also weiter danach aus, als ob Kinnevik mittelfristig die Mehrheit an Zalando anstrebt.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Samwer Report, Shopboerse

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: