Exchanges XL: Online-Mode zwischen Netrada und Zalando

Netrada (mit Esprit, C&A & Co) und Zalando zählen zu den wichtigsten Playern im aufstrebenden, deutschen Online-Modemarkt:

Top100fashion

Zu den Marktperspektiven der beiden haben wir im Rahmen der Exchanges bisher jeweils zwei Updates gemacht, die man sich hier nochmal in einem Rutsch anhören kann:

Welche Perspektiven hat Netrada unter Bertelsmann (Exchanges #35)? Und welche Zukunft Zalando (Exchanges #41)?

Über „die aktuelle Situation im deutschen Textileinzelhandel“ (PDF) hat kürzlich der BTE („Bundesverband Textileinzelhandel“) informiert:

Modehandel

Demnach sehen inzwischen 75% der Modehändler den „Wettbewerb im Internet“ als das größte „Problem des Modefachhandels“, knapp gefolgt vom Rückgang der Kundenfrequenz (mit 71%).

Siehe dazu auch den Beitrag aus dem Vorjahr („Stubenhocker: Wie der Modehandel den Online-Druck spürt“)

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:exchanges, Frauenmaerkte, Samwer Report

  1. Ist der „Rückgang der Kundenfrequenz“ nicht eine unmittelbare Folge des „Wettbewerbs aus dem Internet“ ? Für mich ist das die Kausalität.

  2. Für mich auch, das fand ich ebenfalls kurios. Ich habe mal den Beitrag aus dem Vorjahr ergänzt.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: