Amazon präsentiert Bücher auf neue Art und Weise

Amazon hat seine Bücherpräsentation überarbeitet – und präsentiert Bücher in den USA nun in leicht animierter Form –  mit „Flip to back“-Funktion und Audio-Button zum schnellen Reinhören:

amazonbooks

Hier zu sehen am Beispiel von Zero to One, das wir kürzlich auch in den Exchanges besprochen haben.

An der Verknüpfung von Wort und Ton arbeitet Amazon schon seit längerem („Zuhören und mitlesen: Wie Amazon Audible und Kindle koppelt“), nutzt die Technologie aber auch für Geräte wie den Amazon Echo.

Regelmäßige Updates zu den Umwälzungen im Buchmarkt auch in unserer Rubrik zum Buch/Handel 2020.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Amazon, Buchhandel

4 replies

Trackbacks

  1. Amazon USA: Neue Detailseiten für Bücher | AUTHORS CHOICE
  2. Buch/Handel 2020: “Why I am Abandoning eBooks” | Exciting Commerce
  3. Amazon teste une nouvelle façon de naviguer dans les livres : Capitaine Commerce 3.6
  4. Buch/Handel 2020: Die 10 spannendsten Entwicklungen des Jahres | Exciting Commerce

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 8.312 Followern an

%d Bloggern gefällt das: