K5 Morgenshow: Elektronikversender auf Wachstumskurs

In der Morgenshow blickt Matthias Hell heute auf die aktuellen (Markt-)Entwicklungen in der Elektronikbranche und berichtet von seinem Gespräch mit Notebooksbilliger-Chef Arnd von Wedemeyer. Zwar sind die Elektronikversender wieder auf Wachstumskurs. Doch wo geht es strategisch hin? Bieten neue Geräte wie Smart Devices und Wearables auch dem Handel frische Impulse? Und was ist vom stationären Marktführer Media-Saturn im Online-Bereich zu erwarten?

Abonnieren:

Die Morgenshow gibt es immer montags und gelegentlich auch an anderen Tagen bei SoundCloud. Künftig kann sie auch per RSS-Feed oder über iTunes abonniert werden.

Links zu den Themen:

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Elektronikhandel, k5radio

Schlagwörter:

Trackbacks

  1. Notebooksbilliger über Markt und Wettbewerber 2014/15 | Exciting Commerce
  2. Die K5 Morgenshow über die Buchbranche und ihre Startups | Exciting Commerce
  3. Die K5 Morgenshow über Smarter Home & Living Plattformen | Exciting Commerce
  4. Cyberport wächst 2014 von 548 Mio. € auf 606 Mio. € (+10%) | Exciting Commerce
  5. Comtech (103 Mio. €, +23%) geht an Komplett-Group (700 Mio. €) | Exciting Commerce
  6. Die Morgenshow über Wattpad, Novl und das Zukunftsmodell Fanfiction | Exciting Commerce
  7. Die Morgenshow über die Entwicklungen in der Elektronikbranche | Exciting Commerce

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: