Die K5 Morgenshow über neue Strukturen für den Buchhandel

Der Mitgliederschwund zwingt den Börsenverein zu Reformen, der Arbeitskreis der ePublisher organisiert sich neu, und die Selfpublisher gründen einen eigenen Verband. Wohin treibt es die Buchbranche in Amazons zunehmend reissenderen Strom? Dies und mehr fragt sich Matthias Hell in der heutigen Morgenshow.

Abonnieren:

Die Morgenshow erscheint immer montags und gelegentlich auch an anderen Tagen der Woche. Man kann auf SoundCloud verfolgen und künftig auch per RSS-Feed oder über iTunes abonnieren.

Links zu den Themen:

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Buchhandel, k5radio

Schlagwörter:

3 replies

Trackbacks

  1. Die Morgenshow über Wattpad, Novl und das Zukunftsmodell Fanfiction | Exciting Commerce
  2. Die Morgenshow über Skrawl, “Phone Fiction” und den “Wohltäter” Amazon | Exciting Commerce
  3. Die Morgenshow über die Umbrüche in der Buchbranche | Exciting Commerce

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: