Media Saturn: Gesellschafter sabotiert Electronics Online Group

Media Saturn möchte Redcoon zur Electronics Online Group ausbauen. Doch Minderheitsgesellschafter Erich Kellerhals sperrt sich vehement.

Aktuell will er offenbar die Übernahme von iBOOD verhindern – und zetert und wettert gegen die Online-Strategie von Media Saturn („Media Saturn hat angeblich aufgeholt – bei Multichannel und Online Verkäufen“):

msh2014

„Online-Konzepte zu entwickeln oder zu kaufen haben keinen Erfolg gebracht, sondern belasten die Ergebnisse von MSH stark.

Herr Pieter Haas berichtet in der Presse positiv über seine Online-Käufe und Entwicklungen – wo sind die Erfolge?“

Besonders kritisiert er die Entwicklungen bei Redcoon, einen der wenigen Käufe, der seine Unterstützung fand:

redcoon2015

„Woran kann man dies erkennen, wenn durch eine falsche Politik die Media-Saturn-Tochtergesellschaft Redcoon in den Verlust gefahren wird?

In den letzten Jahren erzielte Redcoon Gewinne, jetzt schreibt Redcoon rote Zahlen.“

Legendär ist, wie die Rebuy-Übernahme geplatzt ist, als alle schon beim Notar saßen. Nun streitet man sich offenbar um iBOOD („Ein neuer Vorgang in Februar 2015“):

ibood2015

„Herr Pieter Haas nimmt Vorstände in Geiselhaft, um eine einstimmige Zustimmung zum Erwerb einer Online-Firma zu erhalten. Das zu erwerbende Unternehmen verfehlte jeden Plan seit 2012 und schreibt Verluste.

Die Metro hat sich am Unternehmen auch schon früher beteiligt. Die Metro ist verpflichtet, jetzt entstehende Verluste auszugleichen, Kapital zuzuführen, um eine Insolvenz zu verhindern.

Diese Verluste für das zu erwerbende Unternehmen soll in Zukunft die Media Saturn Holding übernehmen.“

Nicht zuletzt die Beteiligung an Flip4New („Media Saturn beteiligt sich an Flip4New und nicht an ReBuy“) und anderen „Verlustbringern“ sind ihm ein Dorn im Auge:

metroeventures

„Herrn Pieter Haas wurde das Vertrauen geschenkt, Online-Firmenkäufe zu tätigen.

Es wurden von Herrn Pieter Haas in Russland die Firma 003, in Deutschland 24/7, Juke, Flip4New  usw. erworben. Die Entscheidungen waren alle falsch und bringen heute hohe Verluste.

Die Convergenta Invest fördert den Aufbau oder Erwerb von Online-Unternehmen. Konzepte und die Umsetzung müssen jedoch den Zusagen vom Kauf entsprechen.

Herr Pieter Haas verkündet die Meinung, Verlustunternehmen, die im modernen Online-Handel tätig sind, fördern jedoch den Börsenkurs von Metro.

An den steigenden Börsenkursen ist jedoch MSH nicht beteiligt, MSH trägt nur die Verluste aus den Entscheidungen der Metro AG durch Herrn Koch und Herrn Haas.“

Wenn auch nicht so öffentlichkeitswirksam wie in der Metro-Gruppe, so wurden und werden derlei Auseinandersetzungen in ähnlicher Schärfe in den Gesellschafterkreisen aller (Handels-)Konzerne geführt.

Auf dem eDay („Zuversichtlicher denn je: Das war der Tengelmann eDay 2015“) hat diese Woche Tengelmann ein paar Einblicke gegeben. Hier war es letztlich die Mutter, die sich für den Einstieg bei Zalando & Co. stark gemacht hat.

Auf dem K5 Capital Day sprechen wir am Donnerstag (19.3.) in München mit allen großen Handelskonzernen („Rocket, Rewe, Media Saturn beim 1. K5 Capital Day“) über ihre Online-Beteiligungsstrategien.

U.a. wird Martin Sinner über den Weg von Redcoon zur Electronics Online Group sprechen.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Elektronikhandel, Shopboerse

  1. Warum schreibst Du „sabotiert“? Warum so negativ ausgedrückt? Ibood ist ja nun wirklich keine glänzende Perle, sondern mehr „toxic waste“

Trackbacks

  1. Shared Services: Media Saturn und die Electronics Online Group | Exciting Commerce
  2. Die Morgenshow über Media-Saturn, Conrad und Hardware.co | Exciting Commerce
  3. Media Saturn übernimmt iBOOD – bei Umsätzen von 36 Mio. Euro | Exciting Commerce

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: