Project Stardust: Wie soll das Zalando von morgen aussehen?

Neben der Kooperation mit Amaze („Zalando enthüllt seine neue Mobile-Strategie“) und dem Curated Shopping Project Z (PDF) hat Zalando heute seine Ambitionen (PDF) als „starting point for fashion online“ am Project Stardust verdeutlicht, das allerdings nicht mehr zugänglich ist. Gemeinsam mit der Agentur IDEO hat Zalando bis Ende Januar herauszufinden versucht, wie das Zalando von morgen aussehen könnte (“Tomorrow we are turning into a Shopping City”): zalandostardust Einiges aus dem Projekt ist allerdings in die „Exciting the Customer“-Strategie (PDF) eingeflossen, u.a. „the four interaction modes“: zalandomodes Frei nach Jeff Bezos („We see our customers as invited guests to a party, and we are the hosts“, thx), möchte auch Zalando zu einem guten Gastgeber werden: zalandohost Sehr bald online gehen sollen – neben den eingangs genannten Projekten – auch die Moodboards, als Beispiel für den Sammlermodus: zalandomoodboards Das separat vorgestellte Project Z (PDF), mit seinen freien Stylisten, führt Zalando als Beispiel fürs „Influencing“ an: zalandoprojectz Alles weitere in den Unterlagen (PDF) zur User Experience. Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Samwer Report

Trackbacks

  1. Wie sich Zalando für die “Fashion as a Service”-Strategie rüstet | Exciting Commerce
  2. M-Bassadors: Wie sich Zalando auf die mobile Welt einstellt | Exciting Commerce
  3. Exchanges #91: “Zalando viel größer denken” (mit Robert Gentz und Rubin Ritter) | Exciting Commerce
  4. Exchanges #92: Das neue Zalando – als Nabel der Modewelt | Exciting Commerce
  5. “Crowdfittery”: Zalando und die Zalando Fashion Entrepreneurs | Exciting Commerce
  6. Zalando baut ein 10-köpfiges Innovation Lab auf | Exciting Commerce
  7. Zalando gründet “The Studio” für mobile Anwendungen #exklusiv | 10 Jahre Exciting Commerce

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: