Yoox oder Amazon: Wer befreit Net-a-Porter von Richemont?

Das von Richemont ungeliebte Net-a-Porter hat diese Woche einmal mehr für Schlagzeilen gesorgt („Net-a-Porter Nears a Turning Point“).

Amazon hat in Sachen Übernahme erstmal abgewunken. Dafür laufen aber wohl wieder Gespräche mit Yoox („Exclusive: Yoox and Net-a-Porter in merger talks again“).

netaporter2015

Ein Zusammenschluss, der für beide Parteien derzeit um einiges mehr Sinn machen würde. Denn während Net-a-Porter und Yoox in ihrer Peergroup vermeintlich gut dastehen („Net-a-Porter, Mytheresa, Stylebop und Yoox im Umsatzvergleich“), drohen sie im Online-Modemarkt zunehmend den Anschluss zu verlieren:

asosvnetaporter

Bei Net-a-Porter hat sich das Wachstum nach der Übernahme („Net-a-Porter geht für $534 Mio. an Richemont“) merklich abgeschwächt („Net-a-Porter und die Geschäftsentwicklung unter Richemont“).

Zugleich sieht man, wie ein Asos im Online-Modemarkt seitdem Gas gegeben hat („Die nächsten drei Milliarden-Unternehmen im Online-Handel“).

Ganz zu schweigen von Modeversendern wie Vente-Privée oder Zalando („Die Top 10 Online-Händler auf 10-Milliarden-Kurs“). Im Vergleich dazu sehen Net-a-Porter und auch Yoox inzwischen ziemlich klein aus.

Wenn sie den Sprung zurück in die Topliga schaffen wollen, bleibt ihnen aktuell letztlich nur ein Zusammenschluss. Es sei denn, es findet sich ein extrem potenter Kapitalgeber.

Die erwähnte Analyse in Business of Fashion („Net-a-Porter Nears a Turning Point“), aber auch die Reuters-Meldung erlauben sehr gute Einblicke in die strategischen Perspektiven.

Spannend sind diese Entwicklungen gerade auch im Wettbewerb mit angriffslustigen Newcomern wie Farfetch („Farfetch hat schon 195 Mio. Dollar eingesammelt – wieso eigentlich?“) oder Moda Operandi („Moda Operandi Raises $60M to Bring High-End Clothiers to Digital Shoppers“). Siehe auch Moda Operandi holt $36 Mio. für die Zukunft der Modeclubs.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Shopboerse

Trackbacks

  1. Yoox übernimmt Net-a-Porter und wächst auf 1,3 Mrd. € Umsatz | Exciting Commerce
  2. Wo steht die Yoox Net-a-Porter Group im Online-Modemarkt? | Exciting Commerce
  3. Exchanges #93: Die Neuordnung des Modemarkts | Exciting Commerce
  4. Wie Net-a-Porter hinterrücks an Yoox gegangen sein soll – 10 Jahre Exciting Commerce

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: