Auctionata, Home24, Stylefruits u.a. gehen im Juni an die Vorbörse

Die Deutsche Börse will künftig auch außerbörslich Wachstumskapital vermitteln („Wie sich die Deutsche Börse Wachstumsunternehmen öffnen will“) und dafür im Juni das „Deutsche Börse Venture Network“ starten („Deutsche Börse stellt Pläne für europäische Wachstumsfinanzierung vor „) – mit jeder Menge E-Commerce-Unternehmen, u.a. mit Auctionata, Brille24, Home24, reBuy und Stylefruits:

stylefruitsrev

„Bei Deutsche Börse Venture Network handelt es sich nicht um ein neues Börsensegment, sondern um ein Programm, das sich aus einer nicht-öffentlichen Onlineplattform zur Anbahnung von Finanzierungsrunden sowie aus verschiedenen Trainings-und Networking-Veranstaltungen zusammensetzt.

Zum Start im Juni werden u.a. 004, Auctionata, brillen.de, Brille24, Hitmeister, Home24, Kreditech, NFON, Proteros, reBuy, stylefruits und Swyx auf der Plattform sein. Weitere Unternehmen befinden sich im Aufnahmeprozess.

Die Wachstumsunternehmen müssen sich bereits in der Entwicklungsstufe der Spätfinanzierung, der sogenannten Growth-, Late- oder Pre-IPO-Phase befinden und erste unternehmerische Erfolge aufweisen.

Zudem werden bestimmte Kenngrößen, z.B. Umsatzwachstum, Unternehmenswert und Profitabilität, für eine Aufnahme auf der Plattform berücksichtigt.“

Nicht mehr auf der Liste der ursprünglich Interessierten („Die Börsenchancen für Auctionata, Home24, Mister Spex und Stylefruits“) ist Mister Spex („Die Börsenchancen für Auctionata, Home24, Mister Spex und Stylefruits“), das inzwischen anderweitige Perpektiven hat („Mister Spex holt 32 Mio. Euro – mit Goldman Sachs an der Spitze“).

Stattdessen sind aber jetzt mit Brillen.de und Brille24 gleich zwei andere Brillenversender mit von der Partie.

Bereits für kommende Woche hat Windeln.de seinen ganz regulären Gang an die Börse angekündigt (PDF). Handelsstart soll hier der 8. Mai sein.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Shopboerse

Trackbacks

  1. Home24 rüstet sich als AG für neue Kapitalströme | Exciting Commerce
  2. Juwelo will 40 bis 60 Mio. € Wachstumskapital an der Börse holen | Exciting Commerce

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: