Bestsecret holt sich Geschäftsführerin von Zalando

Bestsecret hat Nataša Siljanoska neu in die Geschäftsführung geholt. Sie kommt ursprünglich von Zalando, wo sie in den extremen Wachstumsjahren von 2010 bis 2014 in der Sortimentssteuerung tätig war.

Obwohl mit gut 500 Mitarbeitern längst einer der großen Online-Fashion-Player hierzulande, taucht Bestsecret in den Branchenstatistiken von EHI & Co. nur mit Mini-Umsätzen von 33,9 Mio. Euro (2013) auf – und schafft es so nicht mal unter die Top 10 der Online-Fashion-Spezialisten.

Die tatsächlichen Umsätze dürften jedoch um das Drei- bis Vierfache höher liegen, was nicht nur unsere Schätzung von 2011 („ca. 60 Mio. Euro Umsatz mit 150.000 Mitgliedern„), sondern auch die Bewertung aus dem jüngsten Geschäftsbericht der Schustermann & Borenstein Holding verdeutlicht:

bestsecret2015

„Am 19.07.2012 wurde die Schustermann & Borenstein Holding GmbH und deren Tochtergesellschaft Schustermann & Borenstein Beteiligungs GmbH gegründet.

Mit Wirkung zum 04.09.2012 wurde die Schustermann & Borenstein GmbH einschließlich deren 100%ige Tochtergesellschaften Best Secret GmbH und S&B Outlet GmbH im Rahmen eines share deals zu 100 % übernommen.

Hierfür wurden insgesamt TEUR 267.073 aufgewendet und TEUR 5.556 an Zahlungsmittel erworben.“

Wenn man bedenkt, dass es sich bei Bestsecret um kein Startup im klassischen Sinne, sondern um den Online-Ableger eines alteingesessenes Familienunternehmen handelt, dann ist es absolut erstaunlich, wie es den Familien Schustermann & Borenstein wie nur ganz wenigen gelungen ist, ihr traditionelles Geschäftsmodell („Geheimnisvolles Shoppen mit Eintrittsbarrieren“) in die Online-Welt zu übertragen und von der Online-Dynamik zu profitieren.

Nach Großbritannien zieht es BestSecret nun zunehmend auch nach Skandinavien.

Was man von BestSecret, CBR Fashion & Co. lernen kann, darum geht es auch in den Exchanges #103.

Der Investor von BestSecret („BestSecret holt sich Axa Private Equity als Wachstumsinvestor„) ist kürzlich auch groß bei Chal-tec eingestiegen.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Shopboerse, Vente Privee

3 replies

  1. siehe heute auch die heutige Meldung: „Ashurst berät Banken bei der Erhöhung der Kreditlinien für den Textilhändler Schustermann & Borenstein“
    http://majunke.com/ashurst-beraet-banken-bei-der-erhoehung-der-kreditlinien-fuer-den-textilhaendler-schustermann-borenstein/

Trackbacks

  1. SecretClub: BestSecret lockt Vielbesteller mit dem FittingClub | 10 Jahre Exciting Commerce
  2. Bestsecret präsentiert sein neues Logistikzentrum | 10 Jahre Exciting Commerce

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: