SkyRocket: Rocket Internet präsentiert neue Techplattform

Neben dem Q1-Update („Home24 wächst 128%, Westwing 55%„) hat Rocket Internet heute auch seine neue Techplattform vorgestellt (PDF), mit der sich Rocket Internet für mobile Zeiten rüstet:

skyrocket2015

Während Zalando mit Hochdruck an seiner E-Commerce-Plattform für Brands baut („Zalando enthüllt die Zalando Brand Solutions für Fashionbrands„) und entsprechende Beteiligungen eingeht (siehe auch Radical Agility: Was die Zalando-Revolution technologisch bedeutet), vermarktet Project A seine Shoptechnologie inzwischen als Spryker („Spryker und die Umbrüche in der Berliner Shoptech-Welt„).

Über die jüngsten Entwicklungen im Shoptech-Bereich („von händler- zu kundenzentrierten Lösungen„) haben wir uns in den Exchanges #90 („Shopsysteme gestern, heute und morgen„) und den Exchanges #96 („Shopify vs. Etsy„) unterhalten.

Ein ausführliches NewTech/NextTech-Update für den Online-Handel gibt es auf der K5 Konferenz im September – unter der Leitung von Lars Jankowfsky.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Samwer Report, Shoptech

9 replies

  1. Alter Wein in neuen Schläuchen. Es ist gar keine neue Techplattform. Es handelt sich um die Bündelung zu Vermarktungszwecken von bestehenden Systemen (Alice, Bob, Yoda, usw), die zum Teil schon seit 2010 gab, damit Investoren es besser verstehen.

    Rocket muss weiter die Idee vom „Plattform“ verbreiten, um glaubhaft zu machen, dass Erfolge bzw. Gründungen sich systematisch wiederholen lassen. (Universal platform decreases to enter new sectors).

  2. Home24 verwendet nicht Alice & Bob aufgrund der schlechten Architektur. FYI.

  3. Wie hier schon angemerkt wurde: Rocket betreibt simplen Etikettenschwindel, indem die alten Komponenten mit einem frischen Logo und ein paar hübschen Slides ergänzt werden. Das macht das Thema für die beschränkten Analysten greifbarer, bringt aber inhaltlich nichts neues.

Trackbacks

  1. Rocket Internet lädt zum Global Tech Summit nach Berlin | 10 Jahre Exciting Commerce
  2. Shoptech: Was treibt die Magento-Generation heute? | 10 Jahre Exciting Commerce
  3. Rocket über Home24, Hellofresh und die Fashion Group | 10 Jahre Exciting Commerce
  4. Rocket Internet präsentiert Rocket Advertising Platform | 10 Jahre Exciting Commerce
  5. Zalando nutzt das SellerCenter von Rocket Internet | 10 Jahre Exciting Commerce
  6. Shoptech: Moltin holt $2 Mio. für neue E-Commerce-Plattform – 10 Jahre Exciting Commerce

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: