Exchanges: „Wenn Frauen shoppen“ erreicht 5.000 Hörer

„Wenn Frauen shoppen“ hat heute als erste Exchanges-Ausgabe die Marke von 5.000 Hörer(innen) erreicht – und dabei inhaltlich seit ihrer Aufzeichnung im Juli 2014 nichts von ihrer Aktualität verloren.

Es ist damit die Populärste der mittlerweile mehr als 125 Exchanges, die pro Ausgabe im Schnitt über 1.650-mal gehört werden.

exchanges5000

Die Exchanges gingen im Oktober 2012 erstmals auf Sendung – zur vertiefenden Ergänzung von Exciting Commerce. Zu den beliebtesten Themensträngen zählen inzwischen die regelmäßigen Shoptech-Updates, die gerade um eine Mobile-Ausgabe erweitert wurden:

shoptechexchanges

Jeden Tag werden im Schnitt über 250 Stunden Exchanges gehört – von mittlerweile über 700 Followern bei Soundcloud – in der Regel unterwegs, auf dem Weg ins Büro, beim Sport, etc. Der Podcast kann aber auch über iTunes sowie als RSS-Feed abonniert werden.

Neben den Exchanges haben sich in der Branche inzwischen nicht nur die Kassenzone-Podcasts von Alexander Graf, sondern auch die Fintech-Podcasts zum Thema Payment und Banking sowie die Podcasts der Online Marketing Rockstars etabliert.

Und es ist davon auszugehen, dass das Angebot an spannenden Branchenpodcasts 2016 noch weiter wachsen wird. Wir freuen uns darauf!

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Chronik, exchanges

1 reply

Trackbacks

  1. Best of Exchanges 2016: Die Highlights aus dem 1. Halbjahr – Exciting Commerce im 12. Jahr

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 8.202 Followern an

%d Bloggern gefällt das: