Poco: Steinhoff plant E-Commerce-Zentrallager in Duisburg

Im Vorfeld der ersten K5 Home & Living Konferenz haben wir uns bereits angesehen, was XXXLutz und IKEA oder die Steinhoff-Gruppe („Poco und die E-Commerce-Pläne von Steinhoff„) Online-Spezialisten wie Home24 entgegensetzen wollen. Passend dazu hat Steinhoff nun ein neues Logistikzentrum für den E-Commerce in Duisburg angekündigt:

poco

„Das neue Logistikzentrum dient insbesondere dem Ausbau der E-Commerce Aktivitäten der Steinhoff-Gruppe.

Sowohl die regionale als auch die bundesweite Verteilung von Möbeln und Einrichtungswaren soll über diesen Standort, der direkt am Autobahnzubringer B 528 liegt, abgewickelt werden.

Die Inbetriebnahme ist für Frühjahr 2017 geplant. Durch die Ansiedlung werden mittelfristig rund 200 Arbeitsplätze geschaffen.“

Wie kann der stationäre Möbelhandel im E-Commerce mithalten? Ein Branchenupdate gibt es auf der K5 Home & Living von Dr. Alexander Hirschbold, ehem. Geschäftsführer Marketing und Vertrieb bei Roller. Strategische Überlegungen auch von Dr. Matthias Vieth, in der Manufactum-Gruppe Geschäftsführer für die Möbeltochter Magazin.

Die K5 Home & Living versammelt am 14. Juni im Rahmen der K5 Berlin die deutsche Online-Möbelbranche in Berlin – mit Speakern von Connox bis Westwing und Teilnehmern aus sämtlichen Bereichen des Wohn- und Einrichtungssegments.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Home & Living

Schlagwörter:

3 replies

Trackbacks

  1. XXXLutz kündigt E-Commerce Center mit 150.000 qm an – Exciting Commerce im 12. Jahr

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: