Schöner Wohnen: Gruner & Jahr baut Danato um in G+J Shop

Gruner & Jahr lässt seinen Worten Taten folgen und baut das im Juni übernommene Danato („Gruner + Jahr kauft erfolgreichen digitalen Marktplatz Danato“) um zur G+J Shop GmbH:

schoenerwohnen

„Die G+J Shop GmbH ist ein schnell wachsendes E-Commerce-Startup, das mit einem Shop für Geschenkideen groß geworden ist.

Nun gehen wir neue Wege: Als Tochterunternehmen des Medienhauses Gruner + Jahr bauen wir für die Marke SCHÖNER WOHNEN den E-Commerce-Bereich für Wohnaccessoires, Heimtextilien und Dekorationsartikel auf.

Für die Entwicklung des eShops erweitern wir unser Team und freuen uns auf leidenschaftliche Verstärkung.“

Im Home & Living Segment hat Gruner & Jahr gerade erst Roomido neu aufgestellt („Andrea Fischer wird Managing Director. Umfangreicher Ausbau der Living-Community steht bevor“) und sich kürzlich zudem an Pamono beteiligt („Pamono nimmt Gruner & Jahr und Ringier als Investoren an Bord„).

Die Einrichtungsmärkte von morgen sind das große Thema der ersten K5 Home & Living Konferenz am 14. Juni Berlin. Nicht nur Gruner & Jahr baut derzeit an einer Home & Living Gruppe. Auch die bmp Holding („Schlafwelten: bmp plant für 2016 Umsatzverdopplung auf 25-40 Mio. €„) sowie ProSiebenSat.1 und Möbel.de tüfteln an entsprechenden Plänen.

Mit dem Online-Markt für Wohnen und Einrichten haben wir uns zuletzt in den Exchanges #127 befasst.

Neben bmp und ProSiebenSat.1 ist auf der K5 Home & Living auch Pamono im Programm vertreten.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Home & Living, Shopboerse

3 replies

  1. Wie kann man eine bereits recht bekannte Brand im allgemeinen Geschenkebereich wie Donato zu einem so nichtssagenden G+J Shop mit völlig neuen Produkten und Zielgruppen umbauen ?
    Sorry, aber der Sinn der Übernahme erschließt sich mir hier überhaupt nicht. Den G+J Shop hätten sie doch auch ohne das Brand und das Team von Donato alleine aufbauen können.

  2. Ergänzende Anmerkung: Es dürfte sich von selbst verstehen, aber vollständigkeitshalber der Hinweis, dass es sich bei dem verlinkten Screenshot (noch) nicht um den neuen Schöner Wohnen Shop handelt …

Trackbacks

  1. Wie Schöner Wohnen gegen Westwing & Co. antreten will – Exciting Commerce im 12. Jahr

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: