NA-KD: Fashion-Newcomer holt sich weitere 45 Mio. Dollar

NA-KD, einer der Fashion-Newcomer aus Skandinavien, hat sich nach den 14 Mio. Euro im Vorjahr nun weitere 45 Mio. Dollar Wachstumskapital von Partech, Northzone und anderen für die internationale Expansion sichern können:

„After securing €14 million in funding in January 2017, the Swedish fashion e-commerce startup NA-KD has grown more than 150% in 2017.

The new Series B round totalling $45 million is led by Partech with the participation of NA-KD’s existing investors Northzone, eEquity, Jonas Norlander and Filip Engelbert (Avito founders) and US-based FJ Labs.

NA-KD is a global online direct-to-consumer (DTC) brand for women, founded in 2015 by serial entrepreneur Jarno Vanhatapio. At the end of NA-KD’s second full year of operations, the company had a revenue run-rate of close to $75 million.“

NA-KD versendet von Holland aus und hat vor kurzem eine neue Webseite gelauncht. 80% des Angebots seien hochmargige Eigenmarken, heißt es in der zugehörigen Pressemitteilung.

Siehe dazu auch Boozt, NA-KD und die neuen Fashionplayer aus Skandinavien

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Shopboerse

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: