Crossover Exchanges #8: Wish – Shopping nach dem Minimalprinzip

Wish zählt zu den spannendsten Playern für den Handel von morgen. In der achten Ausgabe unserer Crossover Exchanges mit Kassenzone und digital kompakt haben wir uns deshalb diesmal Wish vorgenommen:

„So wurde Wish zu einer Plattform, die die Nutzer direkt mit chinesischen Verkäufern verbindet, ohne den Umweg über einen nationalen Zwischenhändler zu gehen.

Uns interessiert dabei vor allem, wie sich der neue Platzhirsch im Jagdrevier von Amazon, eBay, Lesara & Co. behauptet, wie die Nutzergewinnung abläuft und welche Vor- und Nachteile die Niedrigpreisstrategie von Wish hat.“

Mehr zum Thema und zu den Inhalten bei digital kompakt.

Frühere Beiträge zum Thema:

Mehr Anregungen, Einschätzungen und vertiefende Einblicke in die Märkte von morgen finden E-Commerce-Interessierte auch in unseren anderen, weiterführenden Podcasts:

ExchangesCrossover ExchangesGLORE InsightsCheftreff



Kategorien:exchanges, Mobile

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: