Podcast: Warum Rossmann alle anderen überleben wird

In einer sehr besonderen Podcast-Aufzeichnung hat Rossmann jetzt enthüllt, warum es im Einzelhandel – von Media Saturn bis Kaufhof, Karstadt und C&A – alle anderen überleben wird, warum es sich als „Online-Pionier“ vor zuviel Online-Umsatz fürchtet und warum es dem Amazon-Marktplatz den Kampf angesagt hat, nachdem es selber an einem entsprechenden Konzept gescheitert ist:

Nach dem Online-Absturz 2015 hat Rossmann keine Online-Zahlen mehr veröffentlicht und hat sich in Sachen Online-Handel vor allem aufs Stänkern verlegt, frei nach der Devise: Was wir nicht können, das gönnen wir anderen auch nicht.

Siehe passend dazu auch Wie Media Saturn auf den Bedeutungsverlust reagiert

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Food

  1. Amazon ist aber auch böse und die armen Menschen werden wegen der ganzen China Sch*** rot im Gesicht…

    Spaß beiseite, da haben Raoul und Dirk Rossmann schon den einen und anderen guten Punkt gemacht.
    Die Frage ist halt auch aus welchem Bereich oder Bereichen der stationäre Drogeriemarkt disruptiert wird.
    Siehe Ambitionen von Douglas, Zalando Beauty, DocMorris, Shop Apotheke (jetzt mit NU3)…

Trackbacks

  1. Albert Heijn und Takeaway.com: Werden Supermärkte und Lieferessen-Dienste 2019 zum Dream-Team? - SupermarktblogSupermarktblog

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: