Connox Wohn-Design holt sich 2,5 Mio. Euro aus Hannover

13 Jahre nach dem Start hat sich Connox Wohn-Design nach den jüngsten Wachstumssprüngen aus eigener Kraft („Connox verdoppelt sich binnen zwei Jahren auf 20 Mio. Euro“) jetzt erstmals eine Millionenfinanzierung gesichert („Neues Millionen-Investment für den Online-Möbelhandel“):

„Damit die Connox GmbH auch weiterhin profitabel wachsen kann, soll die Einlage von 2,5 Millionen Euro der Stärkung des Eigenkapitals dienen. Klares Ziel: 2021 einen Umsatz von 50 Millionen Euro erwirtschaften“

Mit dem Hannover Beteiligungsfonds kann Connox dabei weiter auf Kapital aus der Region setzen. Von den Strukturen in Hannover profitierte zuletzt u.a. auch Cruisewatch.

Ich unterstütze das Connox-Team seit 2015 als Beirat und seit 2017 auch als Gesellschafter. Wo ich mich sonst noch engagiere, finden Interessierte hier.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Home & Living, Shopboerse

  1. Was mich bei der angepeilten Wachstumsdynamik etwas verwundert ist dieser Passus:
    „Strategisch wird dabei künstliche Intelligenz eine wesentliche Rolle spielen – Connox sieht sich mehr als Technologie- denn als Handelsunternehmen“.
    Was genau ist damit denn gemeint ? Für mich ist Connox aktuell nichts anderes als ein gewöhnlicher Retailer.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: