Die spannendsten Börsengänge des Jahres 2018 #GLORE25

Hier ein Blick auf die spannendsten Börsengänge des Jahres. Nach Food und Fashion im Vorjahr gelang 2018 gleich drei Unternehmen aus dem Home & Living Segment (Bygghemma, Home24 und Westwing) der Sprung an die Börse:

Die höchsten Bewertungen erreichten 2018 auch im E-Commerce die Mobile-Player aus Asien.

Mehr zu den jeweiligen Börsengängen finden Interessierte auch in den zugehörigen Beiträgen:

Die Pipeline mit möglichen Börsenkandidaten ist durchaus gut gefüllt. Nicht mehr rechtzeitig geschafft hat es 2018 allerdings Revolve („Revolve Fashion will mit $400 Mio. Umsatz an die Börse“) als zweiter Fashionplayer nach Farfetch („Farfetch will Stadium Goods für 250 Mio. Dollar übernehmen“).

Nach den Börseneinbrüchen in Q4 wird man sehen, wann sich das nächste Fenster für Börsengänge eröffnet. Hier der Vollständigkeit halber noch eine aktualisierte Liste für 2017:

Angesichts der Fülle an Börsengängen 2017/18 konnte sich zuletzt auch der GLORE25 erheblich breiter aufstellen – mit inzwischen 37 Wachstumstreibern aus aller Welt („Westwing, Farfetch und Zur Rose jetzt neu im #GLORE25“).

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:GLORE25, Shopboerse

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: