Wayfair wächst 2018 weitere $2 Mrd. auf $6,8 Mrd. (+44%)

Wayfair hat die Umsätze in den letzten 5 Jahren mehr als versiebenfacht und ist allein 2018 nochmal um gut 2 Mrd. Dollar auf knapp 6,8 Mrd. Dollar (+43,6%) gewachsen:

Das extreme Wachstum drückt auf das Ergebnis, wo Wayfair 2018 erstmals auch im US-Geschäft wieder in die Verlustzone gerutscht ist:

In der Einnahmen- und Ausgabenrechnung wird deutlich, dass die Verluste weniger aus den Marketingausgaben kommen, die Wayfair stabil bei 11,5% hält, sondern aus Ausgaben und Investments im operativen Geschäft:

Einblicke in die Strategie, die Herausforderungen in der Logistik und die Kundenentwicklung finden Interessierte in den Unterlagen (PDF):

Hierzulande wirbt Wayfair seit kurzem mit Barbara Schöneberger:

Im einem Home & Living Schwerpunkt präsentiert sich Wayfair in diesem Jahr auch wieder auf der K5 am 4./5. Juni in Berlin – neben Westwing und anderen.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Home & Living, Shopboerse

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: