Galaxus meldet bereits Monatsumsätze im Millionenbereich

Kann die Migros-Gruppe mit Galaxus die Lücke füllen, die Media Saturn, Otto und andere lassen und unter die Top 5 aufsteigen? Oder endet das Deutschland-Abenteuer von Digitec Galaxus wie das von Rakuten? Fünf Monate nach dem Start zieht Galaxus jetzt eine erste Bilanz:

„Trotz leisem Markteintritt mit einer BETA-Version erzielt das Hamburger Start-up mit Schweizer Wurzeln seit Januar einen monatlichen Umsatz in siebenstelliger Höhe.

Steil nach oben zeigen auch die Besucherzahlen: Pro Woche zieht der Webshop aktuell rund 100’000 Besucher an – das sind doppelt so viele wie noch Anfang des Jahres.

Für die Start-up-Crew am Hamburger Firmensitz ein gutes Omen: Die ersten 10’000 Kunden fanden ihren Weg zu Galaxus ohne nennenswerte Marketingaktivitäten.“

Mittlerweile listet Galaxus für Deutschland 19 Angestellte und will jetzt schrittweise weitere Produktkategorien aufschalten.

Mit den Perspektiven für Galaxus und andere haben wir uns in den Exchanges #211 befasst:

Mehr zu den Marktchancen für den Handel von morgen auch auf der K5 am 4./5. Juni in Berlin – mit Westwing, Wayfair, AO, tink und anderen. Im letzten Jahr hatte sich auch Galaxus präsentiert.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Elektronikhandel, Shopboerse

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: